Body top

Erneuerbare Energien Gesetz (EEG)

 

Body

EEG

Das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG), welches erstmals im Jahr 2000 in Kraft getreten ist und seither stetig weiterentwickelt wurde (EEG 2004, EEG 2009, EEG 2012, PV-Novelle, EEG 2014), wurde als ein Instrument zur Förderung des Ökostroms konzipiert und erfolgreich umgesetzt.

"Der Ausbau der erneuerbaren Energien ist eine zentrale Säule der Energiewende." (Quelle BMWi)

  • Umwelt schonen
    Er macht uns unabhängiger von knapper werdenden, fossilen Brennstoffen.
  • Umwelt schonen
    Unsere Stromversorgung wird klima- und umweltverträglicher.
  • Geld sparen
    Gleichzeitig soll sie bezahlbar und verlässlich bleiben.
Bitte warten...