Body top

Planen Sie hier

Förderung für Ihre PV-Anlage

 

Body

EEG Förderung

Vorteil Geld

EEG-Förderung für regenerative Stromerzeugungsanlagen

Das wichtigste Förderinstrument für Photovoltaik-Anlagen ist das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG).

Es regelt unter anderem die Vergütungssätze (Einspeisevergütung) für Strom aus Photovoltaik-Anlagen.

Die Bundesnetzagentur ermittelt und veröffentlich quartalsweise die geltenden Fördersätze für PV-Anlagen.

Der Fördersatz für Anlagen bis 10kWp (Privatkunden) beträgt im Juli 2015 0,1276 € je kWh und sinkt aktuell um 0,25% pro Monat.

Die im Monat des Netzanschlusses geltende Förderhöhe sichern Sie sich für 20 Jahre.

Zudem sind Anlagen bis 10 kWp Nennleistung von der EEG-Umlage befreit.
Bitte warten...